Mount Everest

Reisezeitraum: Jänner 2017

Diese Woche stand noch ein besonderes Highlight auf dem Programm. Mount Everest – das Dach der Welt. Da man alleine zur Erreichung des Basislagers schon Wochen braucht und mir nicht mehr soviel Zeit hier bleibt, dachte ich mir ich flieg mal schnell rauf. Gesagt getan. Um 6.30 Uhr morgens hob die kleine Propellermaschine in Richtung Sonnenaufgang ab und dann lag die gesamte Bergkette des Himalayagebirges vor mir. Jeder Satz erübrigt sich hier – Bilder sagen mehr! Einmalig!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Daniela Lehenbauer​

Als Kommunikationsmanagerin sehe ich mich als Netzwerkerin, Geschichtenerzählerin, Event Expertin, Krisen- und Changemanagerin, Analystin und Strategin. Hier schreibe ich über tolle Momente meines Lebens. Viel Spaß beim Stöbern.

Sign up for a Newsletter

Beitragsarchiv

Instagram

This error message is only visible to WordPress admins
Error: There is no connected account for the user 53776512.